Veranstalter

Ein Seminar des Bayerischen Seminar für Politik e.V.

Migration und Integration

"Die Welt ist aus den Fugen geraten" - Flucht und Vertreibung: aktuelle Ursachen und Hintergründe

Etwa 60 Mio Menschen sind weltweit auf der Flucht. Sie kommen vorwiegend aus dem Nahen und Mittleren Osten (Syrien, Irak, Afghanistan) und aus Nord- und Zentralafrika (u. a. Libyen, Sudan, Nigeria, Somalia, Eritrea, Kongo). Viele von ihnen erreichen unter menschenunwürdigen Bedingungen Europa. Was sind Ursachen und Hintergründe dieser Fluchtbewegungen? Aufgezeigt werden innerstaatliche Faktoren (u. a. diktatorische / terroristische Regime, Korruption, ethnische Konflikte, soziale Benachteiligung), aber auch globale Ursachen (Versagen internationaler Organisationen, Waffenhandel, Spekulationen, Land-Grabbing, IS-Terror etc.). Was können wir, was müssen wir unternehmen, um den Menschen zu helfen - in Europa und weltweit?