Logo
Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

Einfach machen?! Wirkungsvolle Wege zur Teilhabe von Menschen mit Be_hinderungen

Veranstalter Veranstalter: Bayerisches Seminar für Politik e.V. Bayerisches Seminar für Politik e.V.
Datum Mi. 15.09.2021 ab 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstaltungsart
Kursnummer 21S0908
Kursgebühr Teilnahme kostenfrei
Kursleitung Sibylle Brandt
Thomas Bannasch
Holger Kiesel

+++ Die Veranstaltung findet in München im Kulturzentrum LUISE statt +++

"Chancengleichheit, Selbstbestimmung, Barrierefreiheit – drei Worte, die zentral sind, wenn es um das Thema Teilhabe und Be_hinderung geht.
Mit dem Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention im Jahr 2008 gibt es eine international vereinbarte gesetzliche Grundlage, die die Länder verpflichtet, sich für die Belange von Menschen mit Be_hinderung einzusetzen.
In Deutschland wird die Umsetzung über einen nationalen Aktionsplan mit dem Titel „einfachmachen“ angestrebt, der ein riesiges Paket an Maßnahmen, Aktionen, Initiativen und Projekten umfasst
Doch wie einfach ist es tatsächlich (mehr) Möglichkeiten zur Teilhabe zu schaffen? Und geht es „nur“ darum Dinge “einfach“ zu machen oder eher darum insgesamt Möglichkeiten und Strukturen zu schaffen, die es Menschen mit Be_hinderung ermöglichen im privatem wie im gesellschaftlichen Kontext teilzuhaben?
Darüber wollen wir mit unseren Gästen ins Gespräch kommen und freuen uns auf einen spannenden Austausch über Teilhabemöglichkeiten und -chancen in den verschiedensten Lebens- und Gesellschaftsbereichen
Mit dabei sind:
Holger Kiesel, Behinderten Beauftragter Bayern
Thomas Bannasch, Landesgeschäftsführung der LAG- Selbsthilfe Bayern
Moderation: Sybille Brandt, Selbsbestimmt leben

Bitte beachten es gelten die 3G-Regeln!

+++ Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswoche "DU in der Gesellschaft" in Kooperation mit unterschiedlichen Einrichtungen in München statt +++



Kurs abgeschlossen

Kursort

Kulturzetrum LUISE
Ruppertstraße 5
80337 München