Logo
Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

Demokratiefähigkeit – welche Kompetenzen brauchen wir im 21. Jhd.?

Veranstalter Veranstalter: Bayerisches Seminar für Politik e.V. Bayerisches Seminar für Politik e.V.
Datum Mo. 26.08.2024 ab 14:45 Uhr bis Fr. 30.08.2024,13:00 Uhr
Veranstaltungsart Wochenseminar
Kursnummer 24B3504
Kursgebühr 289,00 €
Erwerbslose, SchülerInnen, Studierende, PraktikantInnen und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 50% bei Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Gebühreninfo Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Vollverpflegung und Übernachtung im Doppelzimmer.
Einzelzimmer können für einen Aufpreis von 25€/ Nacht gebucht werden.
Kursleitung Dr. Linda Sauer

++ Dieses Seminar kann nach Antragsstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden ++



Der Bedarf an politischer Orientierung wächst stetig und lässt gerade hinsichtlich grundlegender Fragen reges Interesse wach werden.

Denn: die Demokratie, die vor ein paar Jahren (zumindest formal) noch einen globalen Siegeszug feierte, ist in eine Krise geraten. Prozesse der Individualisierung und Fragmentierung, zunehmender Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, Erosion der Gemeinschaftsbindungen, wachsende Distanz und Vertrauensverlust in etablierte Institutionen – all diese Entwicklungen scheinen unser demokratisches Gefüge von innen auszuzehren und von außen anfällig zu machen.

Demokratie als Staats- und Lebensform macht es jedoch notwendig, sich nicht allein auf Krisendiagnosen zu beschränken, sondern ebenso nach neuen Lösungen und Stabilisierungsmaßnahmen zu suchen.

In dem Seminar wollen wir uns die Kompetenzziele genauer ansehen und sie in Anbetracht aktueller Krisenerscheinungen – etwa zu den Herausforderungen in der Klima- und Umweltpolitik, der Sicherung von Freiheit und sozialer Gerechtigkeit oder in der Migrationspolitik – in Praxissimulationen und Workshops gemeinsam erproben.


Kursort

Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See