Logo
Sie befinden sich hier:
Das Bayerische Seminar für Politik e.V.

Politische Bildung aus München für Bayern und darüber hinaus

Das Bayerische Seminar für Politik e.V. mit Sitz in München ist ein Träger der politischen Erwachsenenbildung. Soziale Demokratie, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität: Diesen Grundwerten fühlen wir uns verpflichtet.

Schwerpunkt der Arbeit sind Seminare zu den verschiedensten Themenbereichen der Politik, die allen Interessierten offenstehen und gerne auch in Kooperation mit Partnerinnen und Partnern durchgeführt werden. Bevorzugter Tagungsort ist dabei die Bildungsstätte unserers Werbepartners, der Georg-von-Vollmar-Akademie, auf Schloss Aspenstein.

Unser Leitbild

Das Bayerische Seminar für Politik e.V. ist ein Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung und will mit seinem Seminarangebot Hintergrundwissen und Methoden vermitteln, um Menschen für politische Partizipation zu begeistern und so zu einem gelingenden gesellschaftlichen Miteinander beizutragen. Wir fühlen uns diesen Zielen und Grundsätzen der Aufklärungs- und Bildungsarbeit verpflichtet.

Unsere Vorstandschaft

Seit 1988 ist Carmen König-Rothemund Vorsitzende des Bayerischen Seminars für Politik e.V.. Ihre Stellvertreter sind Alfons Sträußl und Klaus Warnecke. Mehr


Unser Team

Egal ob Fragen zum Seminarinhalt, ihrem Bildungsurlaub oder den verschiedenen Schulangeboten: Unser Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Kooperationen und Mitgliedschaften

Die erfolgreiche politische Bildungsarbeit lebt von der festen Verankerung in der Gesellschaft. Aus diesem Grund arbeiten wir mit verschiedenen Institutionen und gesellschaftlichen Gruppierungen zusammen. Dadurch können wir unseren TeilnehmerInnen ein breit gefächertes Seminarprogramm mit inhaltlichem Tiefgang bieten.